Was tun wir für Forschung an „Seltenen“?

Wir bringen Patienten und Forschende an einen Tisch. Zusätzlich kann durch die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Forschungseinrichtungen die Technologien immer auf dem neuesten Stand gebracht werden. Ineffiziente Verfahrensschritte werden durch neuere – ggfs anderer Einrichtungen ersetzt. Insgesamt werden aber die Einrichtungen im Netzwerk von einer Zusammenarbeit profitieren, da sie jeweils die neuesten Entwicklungen mitbekommen und nutzen können. Beispielsweise haben wir Medikamentenscreening für drug re-purposing zunächst von Manuell auf Roboter umgestellt und inzwischen durch KI unterstützt.

Photo by Alex Knight on Pexels.com

Veröffentlicht von CureRare

Ich helfe Wege zu finden, um seltene Erkrankungen zu therapieren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: